ERNEUTE AUSZEICHNUNG FÜR WANDKALENDER 2018

In einer langen Reihe findet sich der diesjährige Kalender, denn Neef + Stumme mit Appel Grafik und weiteren Partnern für 2018 herausgebracht hat. Seit Jahrzehnten kreiert das Unternehmen einmal jährlich einen besonderen Wandkalender - besonders hinsichtlich Format, Veredelung, Thema. So ist das Jahr 2018 mit dem Thema ZEIT übertitelt. Zeit, die Einheit, die überall auf der Welt für jeden Menschen in exakt gleichem Maße vorhanden ist und die sinnvoll, produktiv, entspannend, erfüllend, bereichernd zu füllen, ringt die Menschheit immer wieder.

Die Reflektionen der zwölf Kalenderblätter zum Thema sind ganz verschieden. Das Titelbild ist dieses Mal ein echter Schnappschuss, aufgenommen am Strand. Ein Paar geht Hand in Hand, vom Aufdruck des T-Shirts erfahren wir, dass sie bereits seit 63 Jahren ihre Lebenszeit teilen. Ein Bild der wahren, andauernden Liebe in einer schnelllebigen Zeit. Weiter findet sich ein Blatt mit Prägung und Lackierung, um die Fibonacci Spirale darzustellen, die Abfolge von Zahlen, die immer wieder in der Natur als Wachstumsmuster zu finden sind. Eine andere Interpretation der Zeit ist ein Auto, der DeLorean aus dem Film "Zurück in die Zukunft", zum Selberbasteln. Im Juni wird crossmediale Kompetenz gezeigt: Ein Chatbot des Facebook Messengers begleitet durch den Monat und erinnert an Mußemomente. Im Dezember beendet das Jahr der Ausspruch: "Das Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist" - und zwar in Blindenschrift. Wir laden damit zu etwas Achtsamkeit ein, denn: erkennt man das wesentliche nicht häufig erst auf den zweiten Blick.

Ausgezeichnet wurde der Kalender ZEIT in mit dem Gregor Award in Bronze der internationalen Kalenderschau in Stuttgart. Geschäftsführerin Dr. Dorothy Stumme, deren Herzensanliegen der jährliche Kalender ist, sagt: "Es ist eine tolle Auszeichnung für alle Beteiligten, die so viel Arbeit und Leidenschaft in das Projekt investiert haben." Besonders stolz ist Stumme, dass der Kalender ein kreatives Gemeinschaftswerk unter befreundeten Unternehmen ist. Jeder bringe seine Kernkompetenz ein, anders wäre dieses Ergebnis gar nicht möglich. Herausgeber sind Appel Grafik Hamburg und Neef + Stumme premium printing.

An der kreativen und technischen Umsetzung beteiligt sind: Ballyhoo Werbeagentur, Brandfactory sales, Delikatessen Agentur für Marken und Design, gloss postproduction, H4 Agentur für Markenentwicklung & Markenkommunikation, NeuDeutsch, strg., The Ad Store Werbeagentur, Wire Hamburg, Christian Mai, Louisa Artists, Gräfe Druck, Igepa.